Seite wählen

Mit der eigenen Website Geld verdienen

Um im Internet Geld zu verdienen, gibt es zahlreiche Möglichkeiten. Hier gibt es immer wieder Trends, die sich ständig ändern und trotzdem immer wieder funktionieren. Nischenseiten stellen im Moment einen großen Trend dar, davor oder auch überschneidend war und ist es das Dropshipping oder der Verkauf von eigenen digitalen Produkten. Geld verdienen mit Websiten ganz unterschiedlicher Art, ist immer noch und wird es auch immer bleiben, möglich. Dabei gibt es ganz unterschiedliche Wege sich hier ein Einkommen aufzubauen.

Als Blogger aus Spaß über ein bestimmtes Thema schreiben oder Videos stellen, genau das ist eine bewährte Methode. Diese gehört aber wohl zu den schwierigsten Methoden und dauert doch ziemlich lange, bis Geld verdienen mit Websiten dieser Art möglich ist. Dabei muss lange ohne jegliche Einnahmen gebloggt werden. So baut man sich einen gewissen Bekanntheitsgrad auf und sorgt so für das Interesse eventueller Werbepartner. Ist dies aber erfolgreich, können hier sogar sehr hohe Summen für die Werbung verlangt werden. Hier gibt es viele berühmte Beispiele.
Website für eigenen Produkte
Ein sehr guter und vor alle auf Dauer gesehen sehr einfacher Weg ist es, einmal Zeit und vielleicht auch Geld zu investieren und sich ein eigenes digitales Produkt aufzubauen und dies mit einer eigenen Website zu verbreiten oder sogar Affiliates zu nutzen. Damit hast du einmal einen sehr großen Zeit- und Arbeitsaufwand, kannst dann aber dauerhaft und immer wieder mit deinem eigenen Produkt effektiv Geld verdienen.
Website für Dienstleisung
Wie bei dem eigenen Produkt funktioniert dies natürlich auch mit Dienstleistungen, die du über deine Website anbieten kannst. Gerade im Internet kannst du dir die vielen Menschen zunutze machen, die immer wieder neue Texte benötigen, um diese online zu stellen. Viele haben nicht genügend Zeit, um sich selbst mit dem Schreiben zu beschäftigen und engagieren dafür andere.
Affiliate Marketing
Anstatt ein eigenes Produkt zu erstellen, kannst du dich natürlich auch darauf konzentrieren andere Produkte von Fremden zu bewerben und damit Geld in Form von Provisionen zu verdienen. Auch das fällt unter die Rubrik, Geld verdienen mit Websiten. Dabei kannst du hier unterschiedliche Wege wählen. Entweder du bewirbst die Produkte mit Links über einen gut laufenden YouTube-Channel, einen Instragram-Account, Facebook-Account oder auch eine eigene Nischenseite. Du beschäftigst dich mit einem gewissen Thema und machst dann Werbung für Produkte, die du für gut befunden hast oder Ähnliches. So verdienst du mit jedem Verkauf, der über deinen Partnerlink zustande kommt.